Deutsche Meisterschaften – das Turnier der besten Nachwuchssportler

Am Wochenende ist es soweit. Dann darf David Gautrein vom KSV Eppelborn bei den Deutschen Meisterschaften der B Jugend im freien Stil in der Gewichtsklasse bis 57 Kg an den Start gehen. Den Grundstein für die Noinierung durch den Saarländischen Ringerbund errang er sich sehr dominat bei den diesjährigen Saarlandmeisterschaften. In beiden Stilarten wurde David sehr überlegen Saarlandmeister. Alle Gegner besiegte er klar und wurde dadurch vom Landestrainer für dieses Turnier nominiert.

David Gautrein (links) mit Trainer Ferman Özgün

Dort trifft er dann auf die besten Nachwuchssportler aus Deutschland. Sein Trainer Ferman Özgun traut Ihm dabei den ein oder anderen Sieg zu. Dabei ist David mit Sicherheit einer der jüngsten in seiner Gewichtsklasse Seine Gegner sind mindestens 1 Jahr älter als David und das macht im Nachwuchsbereich eine Menge aus. Aber David ist ein Fighter und wird seinen Gegnern alles abverlangen. Der KSV Eppelborn wünscht David ein gutes Turnier und drückt Ihm die Daumen. Sein Trainer Ferman ist überzeugt, dass David Erfahrungen sammelt und hofft auf eine Platzierung unter den ersten 6.