Am vergangenen Wochenende fanden die Deutschen Meisterschaften im griechisch-römischen Stil der Altersklasse B-Jugend im hessischen Rimbach statt. An diesem Wettkampf nahm auch Robin Riebes vom KSV Eppelborn in der Gewichtsklasse bis 54kg teil.

Im ersten Kampf des Turniers startete Robin stark und schulterte seinen Gegner Marten Scheel aus Mecklenburg-Vorpommern souverän beim Stand von 4:0. Den zweiten und dritten Poolkampf verlor Robin knapp mit 3:7 gegen Julian Lejkin aus Nordrhein-Westfalen und 8:10 gegen Marius Megier aus Sachsen. Im anschließenden Kampf um Platz 7 musste sich Robin gegen Riccardo Caricato aus Württemberg geschlagen geben und belegte damit den 8. Platz.

Robin zeigte starke Leistungen, konnte sich dabei aber leider nicht mit einem Platz auf dem Siegerpodest belohnen. Aber sie machen Hoffnung, dass er in diesem Jahr wieder eine starke Saison in der Mannschaft der RKG Illtal zeigen wird.