Am Montag, den 13.10. beginnt in Athen die Veteranen Weltmeisterschaft im griechisch-römischen und freien Stil. Mit dabei sein wird unser Jugendtrainer Ferman Özgün. Er tritt in der Altersklasse A (35-40 Jahre) an. Nachdem er Anfang Juni bei den German Masters in Gelenau den ersten Platz im freien Stil und den zweiten Platz im griechisch-römischen Stil erreichte, war sein Ziel zur Veteranen-WM zu fahren geboren. Nun ist es endlich soweit und wir drücken ihm die Daumen, dass die WM verletzungsfrei und erfolgreich verläuft.

Am Mittwoch beginnt für Ferman das Turnier mit dem Wiegen und der medizinischen Untersuchung. Am Donnerstag beginnen für ihn die Wettkämpfe. Hier gibt es Ergebnisse und Live-Streams zur Veteranen-WM.