Zu seinem ersten Neujahrsempfang hatten wir unsere Mitglieder geladen. Etwa 50 waren unserer Einladung gefolgt, darunter unsere Bürgermeisterin Birgit Müller-Closset und Ortsvorsteher Berthold Schmidt. Für Speis und Trank hatten wir bestens gesorgt.

Unser 1. Vorsitzender, Uwe Kunz, hatte eine kurzweilige Präsentation vorbereitet. Zuerst gab es einen Rückblick auf ein erfolgreiches Jahr 2016: die RKG Illtal belegte in der Oberliga den 5. Platz und in der Landesliga den 3.Platz. Hierfür gab es beim Neujahrsempfang des SRV einen Pokal.

Im Ausblick auf das Jahr 2017 berichtete Uwe Kunz von der geplanten Ausrichtung der Deutschen Meisterschaft der A-Jugend im April diesen Jahres. Diese sportliche Ereignis stellt für den Verein eine große Herausforderung dar.

Herr Kunz stellte die Jugendarbeit des KSV und den neuen Jugendtrainer, Markus Strauss, vor. Er verstärkt das Team um Ferman Özgün und Michael Hauck. Außerdem steht er dem Verein während der Mannschaftsrunde zur Verfügung. Wir wollen so unsere Jugendarbeit effektifer gestalten.

In seiner Präsentation wies Kunz darauf hin, wie wichtig die Zusammenarbeit von Vorstand und Mitgliedern ist. Nur so kann die Vereinsarbeit funktionieren!

Im Anschluß lebten beim gemütlichen Beisammensein alte Zeiten wieder auf.