Am Freitag, dem 16. August stimmte sich die RKG Illtal in die neue Landesligasaison ein. Dazu kamen Ringer und Verantwortliche aller drei Vereine in Eppelborn zusammen um sich beim Schwenken näher kennen zu lernen. Anfang bildete ein verkürztes gemeinsames Training. Beim anschließenden Beisammensein war die Stimmung sehr gut und es kam zu regen Gesprächen über die „Vereinsgrenzen“ hinweg. Nachdem jetzt alle organisatorischen Dinge erledigt sind kann sich die RKG auch auf die kommende Saison freuen. Zudem konnten sich die Trainer beim gemeinsamen Training auch einen Überblick über den Trainingsstand der Ringer verschaffen. So gibt es Grund zur Vorfreude auf die kommenden Kämpfe. Der erste Kampf der RKG findet am Samstag, den 31. August in Heusweiler statt. Dort trifft die RKG Illtal I auf den AC Heusweiler II und Kampfbeginn ist um 19.30 Uhr in der Turnhalle Bürgerhaus in Heusweiler. Der erste Heimkampf findet am 07. September in der Turnhalle in Humes statt. Dabei trifft die RKG Illtal II auf den KV Riegelsberg III und die RKG Illtal I auf den ASS Saargemünd. Der Kampf der ersten Mannschaft beginnt um 18.00 Uhr und die Begegnung der ersten Mannschaft um 19.30 Uhr. Wir freuen uns auf Ihr Kommen und wünschen Ihnen gute Unterhaltung mit den Kämpfen in der Landesliga.

P1050165 P1050169 P1050172 P1050175